ForumKategorie: Ideen / IdéesNDA-Funktion und Austausch mit Beschaffungstoo-Anbieter
Stäger Philipp fragte vor 1 Jahr

Sehr geehrte Damen und Herren

Wie heute an der Tagung “NH öff. Beschaffung“ nochmals diskutiert, wäre eine Funktion, welche es der Vergabestelle ermöglicht, zuerst ein unterzeichnetes NDA zu verlangen, bevor Anbieter Dokumente runterladen können, sicherlich hilfreich.

Zudem wurde heute oft von Marktanalysen und Dialog gesprochen. Auch im Fall von Kissimap erscheint es mir als wichtig, dass ein Austauch mit Ausschreibungstoolanbieter (Bspw. DA, SuisseOffer, etc.) stattfindet, sodass schlussendlich benutzerfreundliche und funktionierende Schnittstellen zur Verfügung gestellt werden können.

Beste Grüsse
Philipp Stäger, IWB


1 Antworten
kissimap Mitarbeiter antwortete vor 1 Jahr

Sehr geehrter Herr Stäger

Besten Dank für Ihren Idee. Die optionale Funktionalität, dass Beschaffungsstellen ihren Anbieterinnen zuerst eine Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) akzeptieren/unterzeichnen lassen, bevor diese die Ausschreibungsunterlagen herunterladen können, nehmen wir sehr gerne als Verbesserungsvorschlag auf. Wir prüfen die Funktionalität gerne für einen späteren Release der neuen Beschaffungsplattform im neuen simap.ch.

Gerne bestätige ich Ihnen, dass die Funktionalität des Datenaustausches in Dialogen bereits berücksichtigt und in einem Release eingeplant ist. Diese Funktionalität soll zudem auch über die API Schnittstelle ansteuerbar sein.

Viele Grüsse

Emanuel Hammer


Deine Antwort

11
+
8
=